Schwerin & Weise-Ettingshausen Partnerschaft

Weitere Rechte


Weitere Rechte

Die Rechtsanwaltskanzlei Schwerin & Weise-Ettingshausen Partnerschaft berät Sie in (fast) allen rechtlichen Lebenslagen. Wir verstehen uns als Dienstleister – getreu dem Motto:

„Recht haben – Recht durchsetzen – Recht bekommen“

beraten wir unsere Mandanten und erarbeiten gemeinsam einen Lösungsweg. Wir vertreten Ihre Interessen außergerichtlich und auch gerichtlich. Hierbei wird selbstverständlich eine rechtsübergreifende Beratung angeboten. Darüber hinaus sind auch und insbesondere Gewerbetreibende, Freiberufler und Unternehmen angesprochen, sich durch die Rechtsanwaltskanzlei Schwerin & Weise-Ettingshausen Partnerschaft beraten und vertreten zu lassen.

Wir arbeiten schwerpunktmäßig in den Rechtsgebieten

Rechtsanwalt Steffan Schwerin

Familienrecht
Beratung und Vertretung, Eheverträge, Scheidungen, Folgesachen, Unterhalt, Zugewinn, sonstige Auseinandersetzungen, Kindschaftssachen.

Internetrecht / IT-Recht
Rechtssicherer Internetauftritt, Impressum, Rechtssicherer Onlineshop, AGB, Widerrufsbelehrung, Rechtssicherer eBay-Shop, Onlineportale, Nutzungsbedingungen, Softwareverträge, Domainrecht, Datenschutz, Urheberrecht, gewerblicher Rechtsschutz, Abmahnungen.

Vertragsrecht
Mietverträge, Leihverträge, Eheverträge, Kaufverträge, Darlehensverträge, Leasingverträge, Werkverträge, Dienstleistungsverträge, Arbeitsverträge, Aufhebungsverträge, Geheimhaltungsvereinbarungen, Kooperationsvereinbarungen, Bauverträge, Allgemeine Geschäftsbedingungen – AGB, Gesellschaftsverträge, Gesellschafterverträge; hier prüfen wir bestehende Verträge und AGB für Sie oder erstellen Verträge und AGB nach Ihren Anforderungen.

Arbeitsrecht
Beratung und Vertretung von Arbeitnehmern und Arbeitgebern, Arbeitsverträge, sonstige Vereinbarungen, Aufhebungsverträge, Kündigungen, Kündigungsschutz, Lohnansprüche, Schadensersatzansprüche, Arbeitszeugnis, Zwischenzeugnis.

Rechtsanwältin Ulrike J. Schwerin

Strafrecht / Bußgeldverfahren
Beratung und Vertretung im Ermittlungsverfahren (Beschuldigtenvernehmung, Durchsuchungsbefehl, Haftbefehl), Prüfung eines Strafbefehles, Vertretung im Hauptverfahren (Anklageerhebung), Prüfung einer Pflichtverteidigung, Berufung und Revision, Nebenklagevertretung (Opfervertretung), Strafvollstreckung, Besonderheiten des Jugendstrafrechtes. Prüfung des Bußgeldbescheides, Akteneinsicht, Einspruch, Prüfung der Verhinderung eines Fahrverbotes.

Verkehrsrecht
Verkehrshaftungsrecht / Verkehrsunfallrecht: Unfallregulierung, Kontaktaufnahme mit der gegnerischen Versicherung, Schmerzensgeld, Haushaltsführungsschaden.
Verkehrsvertragsrecht: Kauf und Verkauf von Fahrzeugen.
Fahrerlaubnisrecht: Erteilung der Fahrerlaubnis, Verlust der Fahrerlaubnis, Entziehung der Fahrerlaubnis, MPU).

Wir möchten noch auf die Internetseite www.safe-roads.net des Vereins GRSA verweisen:
Das Ziel der Arbeit des GRSA e.V. ist die Erhöhung der Verkehrssicherheit – durch Förderung der Ein- und Durchführung von Sicherheitsaudits für Straßen im In- und Ausland zur Vermeidung von Verkehrssicherheitsdefiziten bei der Planung, dem Entwurf und dem Betrieb von Straßen.
Sollten Ihnen daher z. B. Straßen auffallen, bei welchen es häufig zu Verkehrsunfällen kommt und Sie der Meinung sind, dass hier Verkehrssicherheitsdefizite bei der Planung, dem Entwurf und dem Betrieb vorliegen, dann ist dieser Verein der richtige Ansprechpartner.

Mietrecht, Pachtrecht
Beratung und Vertretung von Mietern und Vermietern, Pächtern und Verpächtern, Mietverträge, Pachtverträge, sonstige Vereinbarungen, Aufhebungsvereinbarungen, Kündigungen, Abwehr von Kündigungen, Räumung, Räumungsschutz, Nebenkosten, Betriebskosten.

Rechtsanwältin Daniela Weise-Ettingshausen

Sozialrecht
Prüfung von Leistungsansprüchen, Hartz 4, Sozialhilfe, Elterngeld, Kindergeld, Krankenversicherungsrecht, Rentenversicherungsrecht, Unfallversicherungsrecht, BaföG, Überprüfung des Verfahrensablaufes, gerichtliche Vertretung an allen Sozialgerichten.

Erbrecht

Darüber hinaus können Sie uns auch in allen anderen (rechtlichen) Belangen ansprechen. Sollte einmal keine Möglichkeit bestehen, Sie fachgerecht zu beraten oder zu vertreten, verweisen wir Sie an einen kompetenten Kollegen.

rechtsgebiete_sonstige55